Du findest mich auch auf Facebook:
Click

Donnerstag, 27. März 2014

Erdbeer-Socke

mit Doppeltschaft





Wolle: Supergarne 6fach
Nadelspiel: 3,5 (2 Stück)
1 Näh-/Stopfnadel
Größe 38
48 Maschen gesamt

Doppelschaft ist eine tolle Angelegenheit, um leidige Wollreste zu verarbeiten

Begonnen wird mit dem Schaft 1 (grün)  im Bündchenmuster 2 re/2 li über 35 Runden.
Nun folgt der zweite Schaft in Farbe 2 (weiß) zu den gleichen Konditionen.

Nach Fertigstellung beider Schäfte wird der 1. Schaft (grün) über den 2. (weiß) gezogen (Anfang auf Anfang!) und beide Nadeln gleichzeitig mit Farbe 1 (grün) zusammengestrickt. Der Faden von Farbe 2 (weiß) wird abgeschnitten.
Es folgen 3 Runden glatt rechts in Farbe 1 (grün).
Nun beginnt die Ferse in Farbe rot und danach der Fuß (ca. 40 Runden).

Bevor die Abnahmen für die Fußspitze beginnen, werden mit Gelb und 1 Stopfnadel einzelne gelbe Maschen aufgestickt - nur auf dem Fußoberteil.
Die Fußspitze kann jetzt gestrickt werden.

Die Anleitung ist größen-, farben- und garnvariant. :)

Viel Spaß!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen