Du findest mich auch auf Facebook:
Click

Sonntag, 15. Januar 2017

Aquarius-Socken



60 Gesamtmaschen
Nadelspiel 2,5
Wolle handgefärbt
Größe: 39/40

Bündchen:
10 Runden 1 li/1 re verschränkt



3 Mustersätze für den Schaft.

Einfache Käppchenferse über Nadeln 3 und 4


3,5 Mustersätze für den Fußteil.
Spitze.
Fertig.



Fazit: 
Geringer Aufwand beim Muster, aber toller Effekt.
Vielleicht ist es besser, unifarbene oder schwach gefärbte Sockenwolle zu verstricken.




Kommentare:

  1. Oh wie schön ;) Was ist das für ein Muster?
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, habe jetzt erst den Link dazu entdeckt ;) Wer lesen kann ist klar im Vorteil *hhh* LG Kerstin

      Löschen
    2. Kein Problem, hätte es dir aber auch gesagt LOL

      Löschen
  2. Habe deinen Blog erst gerade durch die Gruppe 'Voihan Villasukat' entdeckt, dankeschön. Für die Aquarius-Socken hätte ich schon mal Garn da...
    LG
    helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Gruppe bin ich schon seit vielen Jahren.Dort sind sehr viele ausgezeichnete Strickerinnen, denen ich nicht das Wasser reichen kann. Wenn Du jetzt mit den Aquariussocken anfängst, ist abends der erste fertig - es ist wirklich ein einfaches Muster.

      Löschen