Du findest mich auch auf Facebook:
Click

Mittwoch, 1. März 2017

Die doppelte Käppchenferse

Doppelte Fersen sind einfach Fersen mit Hebemaschen/Halbpatent, 
verlängern aber die Lebensdauer eines Strumpfes deutlich.

Hier 3 Möglichkeiten:


Doppelte, versetzte Käppchenferse

Die doppelte, versetzte Käppchenferse stricke ich so:

Alle Maschen von Nadel 3 und 4.
1. Hinreihe: 3 links, 1 re abheben, 1 re im Wechsel, die letzten 3 Ma links
1. Rückreihe: 3 re, alle Ma li, die letzten 3 Ma re
2. Hinreihe: 3 li, 1 re, 1 re abheben im Wechsel, die letzten 3 Ma li
2. Rückreihe:  3 re, alle Ma li, die letzten 3 Ma re
Diese Hin- und Rückreihen wiederholen.
Nicht nur die Fersenwand, auch das Käppchen so stricken!




Doppelte, nicht versetzte Käppchenferse mit verschränkten Maschen

Die doppelte, nicht versetzte Käppchenferse mit re verschränkten Maschen stricke ich so:
Alle Maschen von Nadel 3 und 4.
Hinreihe: 3 links, 1 re abheben, 1 re verschränkt im Wechsel, die letzten 3 Ma links
Rückreihe: 3 re, alle Ma li, die letzten 3 Ma re
Diese Hin- und Rückreihe wiederholen.
Nicht nur die Fersenwand, auch das Käppchen so stricken!





Doppelte, nicht versetzte Käppchenferse

Die doppelte, nicht versetzte Käppchenferse stricke ich so:

Alle Maschen von Nadel 3 und 4.
 Hinreihe: 3 links, 1 re abheben, 1 re im Wechsel, die letzten 3 Ma links
Rückreihe: 3 re, alle Ma li, die letzten 3 Ma re
Diese Hin- und Rückreihe wiederholen.
Nicht nur die Fersenwand, auch das Käppchen so stricken!



Kommentare:

  1. Deine Socken gefallen mir wieder sehr gut,. Ich stricke immer die Bumerangferse kraus rechts, so hab ich am wenigsten Löcher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bumerang- und Stufenferse habe ich probiert. Dat is nix für mich, LOL. Käppchen kann ich am besten und verstärken lassen die sich auch.
      Jeder nach seiner Fasson. :)

      Löschen
  2. So rein vom lesen und der Optik her ist glaube ich die mit den rechts verschrenkten am ehesten meins. 😊
    Danke Dir, die nächsten werde ich mal so probieren.
    Den Härtetest führt dann mein Sohn (Forstwirt) in den Arbeitsschuhen durch 😉

    AntwortenLöschen
  3. Laß es mich wissen, was er gesagt hat :)

    AntwortenLöschen