Du findest mich auch auf Facebook:
Click

Sonntag, 30. Dezember 2018

Irena (oder Herzchenmuster)


Muster gesehen bei Irena Wagner (danke!) 

64 Gesamtmaschen
Nadelspiel 2,5 und 1 Hilfsnadel
Wolle von Comfort (Farbe: 618.04, Partie: 863)
Größe 39/40

Bündchen:
10 Runden 6 re/2 li


Muster (Muster durch 8 teilbar)

1.u.2. Runde:    6 re/2 li
3.u.4. Runde:    1 Ma abheben, 4 re, 1 Ma abheben, 2 li

5. Runde:          Die abgehob. Ma auf Hilfsnadel vor die Arbeit, 2 Ma re, die Ma auf Hilfsnadel
                          re, 2 Ma auf Hilfsnadel hinter die Arbeit, die abgehob. Ma re, dann die 2 Ma
                          auf Hilfsnadel re, 2 li

6. Runde:          6 re/2 li



Pattern:

Row 1+2:    k6, p2

Row 3+4:    sl 1, k4, sl 1, p2

Row 5:        First stitch to cable needle in front, k2, knit the stitch from cable needle;
                    next 2 stitches to the cable needle in the back, knit the next stitch, now
                    knit the 2 stitches from the cable needle, p2

Row 6:        k6, p2


10 Mustersätze für den Schaft.
Einfache Käppchenferse.


10 Mustersätze für den Fußteil.
Spitze.
Fertig.

Fazit:
Hier gefällt mir alles!
Das Muster sieht hinreißend aus, ist schnell einprägsam und läßt sich auch mit 48 Maschen bei
6fach-Wolle verarbeiten.
Den Verlauf der Comfort-Wolle finde ich einfach nur entzückend.

Mittwoch, 26. Dezember 2018

Wave

💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧💧


Nadelspiel 2,5
Wolle: Comfort
72 Gesamtmaschen
Größe 40

Bündchen:
15 Runden der ersten Musterrunde 1 laut Chart


2 Mustersätze entsprechend Chart für den Schaft.

Ferse 11 Reihen hoch.
Fersennadeln 1 und 4 bis auf 16 Maschen pro Nadel reduzieren.

Oberfußnadeln 2 und 3 bei dieser Maschenzahl belassen und wie Musterrunde 1 laut 
Chart weiterstricken.


50 Runden für den Fußteil.

Spitze. Dabei nicht vergessen, dass auf den Nadeln 1+4 = 16 Maschen und auf den Nadeln 2+3 =
18 Maschen sind.



Fazit:
Die Anleitung ist deutsch, das ist für viele ein Pluspunkt beim Nachstricken.

Nachteilig ist bei Frauensocken die hohe Maschenzahl. Bei Männersocken ab Größe 42 ist sie angebracht. Darum musste ich die Fersennadeln 1 und 4 auf 16 pro Nadel reduzieren.


Samstag, 22. September 2018

Blüten-Blätter-Schal



Lace-Garn von Supergarne
Rundnadel 3,0

Verbrauch: 100 g




Fazit:
Schönes Muster, einfache Anleitung, hervorragend zum Nebenbei-Stricken.

Dienstag, 14. August 2018

Kleine Quadrate



64 Gesamtmaschen
Nadelspiel 2,5
Wolle von Comfort (Farbe: 618.06, Partie 863)

Bündchen:
15 Runden 1 re verschränkt, 1 li


8 mal den Mustersatz für den Schaft.
Ferse laut Anleitung.


Samstag, 11. August 2018


Mein Färbetag


Oh ja, ich mag diese Panscherei mit Wolle, Wasser und Farbe!
Aber dummerweise bestelle ich immer zu wenig Wolle! Geht es Euch auch so???

Mit Säurefarben gefärbt

Und mitten drin im Färberausch kommt Besuch ....


Also vorerst alles stehen und liegen lassen und sich den Besuchern zuwenden.


Das hat den Strängen scheinbar gut getan!


Ausreichend Ruhe für die Wolle hat dem Ergebnis nicht geschadet.
Nur für die Fixation und die Trocknung hatte ich sehr wenig Zeit.

Grüße
FIDO

Mittwoch, 8. August 2018

Andi


Nadelspiel: 2,5
60 Gesamtmaschen
Größe 40-42
Sockenwolle von Comfort
Farbe: 618.05
Partie: 863
Bündchen: 
15 Runden 2 li/2 re


2,5 mal den Mustersatz für den Schaft.
Ferse gestrickt auf den Nadeln 3 und 4. Mustersatz auf der Ferse fortgeführt.

Nach der Ferse die Maschen leicht umstrukturiert: Nadel 1 beginnt mit 1 linken Masche und Nadel 2 endet mit 1 linken Masche. 


3 mal den Mustersatz für den Fußteil.
Spitze.



Fazit:
Tolle Wollfärbung!Alle Wollknäuel gefallen mir sehr gut. Laut Empfehlung auf der Banderolen-Innenseite das Wollknäuel von innen beginnen, um ein identisches Paar zu generieren.
Das Muster ist auf deutsch und sehr fernsehtauglich. 

Sonntag, 29. Juli 2018

Sockenmuster Eri

http://erisstrickkorb.blogspot.com/.../hallo-ihr-lieben...
Ich danke Erika Keuchel, dass sie sich als "Erfinderin" des Musters bei mir gemeldet hat und für ihr wunderschönes Muster!

Wolle: LANG SuperSoxx 4fach
Nadelspiel: 2,5
Gesamtmaschen: 64
Größe 39-41
Verbrauch: ca. 80 g

Bündchen: 5 Runden 1 re verschränkt/1 li

Muster: (für alle, die deutsch verstehen)

1.-4. R: 5 re, 3 li
5.-8. R:  1 re, 3 li, 4 re

Ohje: (Muster für alle, die finnisch verstehen)
1.-4. 5o, 3 n
5.-8. 1o, 3 n, 4o

Pattern: (Muster für alle, die englisch verstehen)
1.-4. rd: k5, p3
5.-8. rd: k1, p3, k4





8 mal den Mustersatz für den Schaft.
Käppchenferse.



8 mal den Mustersatz für den Fußteil.


Spitze dran und fertig.



Fazit:
Das Muster ist gut: Einfacher Mustersatz, praktikabel für 4- und 6-fach-Wolle, geeignet für Frauen- und Männersocken und durch 8 teilbar. Unifarbene Wolle ist sicher am geeignetsten, sicher funktioniert auch leicht meliertes Garn. Alles in allem 👍

Samstag, 28. Juli 2018

Sommersöckchen

vom Blog "Sockenfieber"


Sockenwolle von Rico
Nadelspiel 2,5
60 Gesamtmaschen


Bündchen:
15 Runden 1 re verschränkt/1 li


Muster (teilbar durch 6):

1. R.: 2 re, 1 U, 2 re überzogen zus.stricken, 1 re
2. R.: re
3. R.: 1 re, 2 re.zus., 1 U, 2 re
4. R.: re


▖▖▖▖▖▖     4.

▖▖▖◯ ↗ ▖    3.

▖▖▖▖▖▖     2.

▖▖↖⚪ ▖▖    1. 






Samstag, 21. Juli 2018

Game of Thrones



Nadelspiel 2,5
Wolle von ? (Ich weiß es nicht mehr. Könnte Opal oder Supergarne sein)
72 Gesamtmaschen
Größe 39/40

Bündchen:
13 Runden entsprechend Anleitung



Doppelte Ferse gerippt mit 1 re/1 li.


Mit dem 2. Chart den Fußteil stricken



5 mal den Mustersatz für den Fußteil.
Spitze.
Game of Thrones - House Targaryen

Fazit:
Die Game of Thrones-Serie mag ich. 
Und dieses Muster mag ich auch. Leider wieder nur in englisch.
Das Muster ist viel einfacher als es aussieht - im Grunde nur simple (aber wirkungsvolle)
Verzopfungen.

Also ran an die Nadeln und dabei ein paar Folgen von Game of Thrones ansehen!!

Montag, 16. Juli 2018

Yoga-Socken



48 Gesamtmaschen, Nadelspiele 3,5 und 4,0 im Muster 2 re/2 li

Kindersöckchen im "Hannele"-Muter in 4fach Wolle


Donnerstag, 21. Juni 2018

Hannele


Nadelspiel: 2,5 mm
Wolle: Schachenmayr und Katja "Estepa"

30 Maschen anschlagen mit Wuschelgarn
2 Runden stricken
Nun mit der neuen Farbe aus jeder Masche eine Masche herausstricken = 60 Maschen.
8 Runden 2 re, 2 li

Muster (durch 3 teilbar):

1. R.: 1 U, 2 abgehob.re zus., 1 li
2. R.: 2 re, 1 li
3. R.: 2 re zus, 1 U, 1 li
4. R.: 2 re, 1 li


8 Mustersätze für den Schaft.
Danach 10 Runden 2 re/2 li.
Käppchenferse.


Glatt rechts für den Fußteil 60 Runden)
Spitze.Fertig!



Fazit:
Das Muster ist elastisch. 60 Maschen sind für einen "normalen" Beinumfang ausreichend.

Montag, 18. Juni 2018

Zöpfli

_________________________________________________________________________________

4fach-Wolle von "alize"
Nadelspiel 2,5
64 Gesamtmaschen

Bündchen: 
8 Runden 2 re/2 li

Muster:

1. Runde: 2 re/2 li
2. Runde: 2 re/2 li
3. Runde: 2 Ma re.zus, Maschen aber auf der linken Nadel lassen und die erste Masche
                 dieser beiden Maschen von der linken Nadel noch einmal rechts abstricken. 
                 Jetzt erst die 2 Maschen von der linken Nadel gleiten lassen. 2 li
4. Runde: 2 re/2 li

Pattern:
1. Rd: k2, p2
2. Rd: k2, p2
3. Rd: k2tog., but let the 2 stitches on the left needle and knit the first stitch again, p2
4. Rd: k2, p2

Den ersten Mustersatz habe ich mit Runde 3 begonnen.


12 Mustersätze für den Schaft.
Doppelte Käppchenferse über die Nadeln 1 und 4.
14 Mustersätze für den Fußteil.
Spitze dran.

Mit Fransenwolle 64 Maschen am Bündchen aufnehmen, 1 Runde rechts, nächste Runde Maschen abketten. Fertig!


Beispiel in unifarbener Wolle
Fazit:
Das Muster ist ganz einfach, aber wirkungsvoll.
Der Mustersatz ist durch 4 teilbar, also optimal einsetzbar.

PS: Das Muster ist dem Rosenzöpfchenmuster sehr ähnlich. Bei diesem Muster wurden in jeder
Runde 2 Ma links gestrickt.

Mittwoch, 13. Juni 2018

Zöpfli


No name-Wolle 4fach
Nadelspiel 2,5
64 Gesamtmaschen

Bündchen: 
8 Runden 2 re/2 li

Muster:

1. Runde: 2 re/2 li
2. Runde: 2 re/2 li
3. Runde: 2 Ma re.zus, Maschen aber auf der linken Nadel lassen und die erste Masche
                 dieser beiden Maschen von der linken Nadel noch einmal rechts abstricken. 
                 Jetzt erst die 2 Maschen von der linken Nadel gleiten lassen. 2 li
4. Runde: 2 re/2 li


Pattern:
1. Rd: k2, p2
2. Rd: k2, p2
3. Rd: k2tog., but let the 2 stitches on the left needle and knit the first stitch again, p2
4. Rd: k2, p2


Den ersten Mustersatz habe ich mit Runde 3 begonnen.
Nach 7 Mustersätzen

9 Mustersätze für den Schaft.
Käppchenferse über die Nadeln 1 und 4.
13 Mustersätze für den Fußteil.
Spitze dran. Fertig!




Fazit:
Das Muster ist ganz einfach, aber wirkungsvoll.
Der Mustersatz ist durch 4 teilbar, also optimal einsetzbar.

PS: Das Muster ist dem Rosenzöpfchenmuster sehr ähnlich. In diesem Muster wurden in jeder
Runde 2 Ma links gestrickt.

Donnerstag, 17. Mai 2018

Sneakers

👀👀👀👀👀👀👀👀👀👀👀👀👀👀👀👀

60 Gesamtmaschen
Nadelspiel 2,5
Wolle von mir gefärbt
Größe 38/39
Obere Reihe rechts
Bündchen in weiß:
5 Runden 3 re/1 li  (white: 5 rounds k3/p1)

Muster in blau:
20 Runden 3 re/1 li  (blue: 20 rounds k3/p1)

anschließend in weiß:
5 Runden 3 re/1 li  (white: 5 rounds k3/p1)




Maschen vor dem Fersenstricken ordnen, sodass auf der Nadel 2 mit einer Ma links begonnen und auf Nadel 3 mit einer Ma li geendet wird.

Käppchenferse über die Nadeln 1+4.


55 Runden im Muster für den Fußteil.
Spitze dran.
Pompoms dran.
Fertig.


Mittwoch, 16. Mai 2018

Sommersöckchen

by Birgit Ka


Nadelspiel 3,0
60 Gesamtmaschen
Wolle von mir gefärbt

Rollrand: Hier habe ich 6 Runden rechte Maschen gestrickt.

Mittlerer Strang


Das Muster ist einfach und geht flott von der Hand.
7 mal den Mustersatz für den Schaft.



Doppelte, nicht versetzte Käppchenferse über die Nadeln 1 und 4.
Wie man diese Fersenvariante strickt, erkläre ich einige Post's vorher.

Der Fußteil wird anders als das Original.




Hier erkennt man die "Löcherung" besser.
Auf den ersten 6 Maschen von Nadel 2 sowie den letzten 6 Maschen auf Nadel 3 habe ich das Muster fortgeführt. 8 x den Mustersatz für den Fußteil, begonnen mit Runde 4.


Nach den 8 Mustersätzen 3 Runden glatt rechts in weiß.



Fazit:
Das Muster ist in deutscher Sprache, einfach und somit schnell gestrickt.
Unifarbene Wolle ist wohl am geeignetsten.
60 Maschen und eine 3er Nadel sind sehr ausreichend für stärkere Beine/Füße.